Ganz schön knobelig

» Settlers Map Source Forums » Siedler 3 - Settlers 3 » Ganz schön knobelig

Back to the maps: The Settlers 3 » Raetsel2 (Mana)

Pages: 1

Dscheiar
#1
13-05-2021 17:56
Posts: 360

Ganz schön knobelig

Hallo Mana,
das hast Du eine richtig schöne, kleine Tüftelmap gebastelt. Hat garantiert viel Arbeit gemacht, aber das hat sich gelohnt.
Hab' die Tipps erst gelesen, als ich fertig war, deshalb ist mein Lösungsweg etwas anders. Ganz wichtig: Bauarbeiter auf Null, auch in allen eroberten Gebieten.
Dann in der Reihenfolge: Werkzeugschmiede (Axt und Säge und noch ein Hammer), Forsthaus, Holzi, Sägewerk. Dann die Werft für eine Fähre (Steine reichen gerade so). Mit Fähre Pios nach Westen, Bausteine und Werkzeug pionieren. Dort Steini und Anlegestelle. In der Zwischenzeit ein Lastschiff bauen und ein paar Pios mittels Fähre nachschieben. Dann braucht man einige Diebe zum Eisen klauen. Steine und Eisen auf die Ausgangsinsel transportieren. Dort steht inzwischen auch die Kohlemine. Dann kommt eine Waffenschmiede (deshalb der zusätzliche Hammer) und Kaserne (nur Schwertis), und ein mittleres Haus. Die Werft kann weg, dafür eine Anlegestelle. Mit den ersten Solis zum gelben Ägy. Der wehrt sich zwar heftig, weil meine KK ja noch sehr niedrig ist, aber das erspart das Hin und Her zum Gold klauen.
Dann die Westinsel erobert, den Turm bei der Schwerindustrie hab' ich stehen lassen, damit ich weiter an das Eisen komme. Für die Landung auf der Südinsel braucht's wieder Schiffe. Hab' mittlerweile ca. 30 Solis von der Heimatinsel rübergebracht, die dann die Südinsel eingenommen haben. Per Lastkahn etwas Holz und Steine nachgeholt, per Fähre etwas Personal. Heiler und Werft gebaut. (Auf die Idee mit den Eseln bin ich überhaupt nicht gekommen, wäre sicherlich eleganter gewesen, aber ich hatte ja schon Solis und brauchte keinen Waffentransport mehr). Dann also wieder eine Fähre und damit nach und nach die Solis an den Wassertürmen vorbei (die haben mich zuerst ganz schön überrascht) zu den 3 Pios übergesetzt. Ja, und dann war's nach knapp 2 Std. um den blauen Turm geschehen. (Hab' in Wirklichkeit länger gebraucht, weil ich öfters mal ein Save zurück musste)

Das war echt eine tolle Map, mal ganz ohne viel Action, aber hat Heidenspaß gemacht. Superidee, Danke!

Bis bald und Servus
J.R.

Mana
#2
14-05-2021 11:53
Posts: 1152

Hallo Dscheiar,

ich musste eben schmunzeln, als ich die Nachricht gelesen habe, du bist also den "langen" Weg gegangen *lach*. Und ganz anders als gedacht. Viel Arbeit ja, aber auch bei solchen Mini-Maps macht es mir immerwieder großen Spaß, besonders wenn ich mal die Köpfe zum Rauchen bringen kann, schließlich ist die Siedler 3 ein "Strategiespiel" *grins*.

Ich wollte gleich mal deine neue Map anspielen!


MFG Mana und vielen Dank für deinen Kommentar !

____________________
Ich danke jedem, für das Kommentieren und Spielen meiner Maps :=)


LG Euer Mana

trostlos
#3
14-05-2021 15:04
Posts: 484

Fühle mich an alte Zeiten erinnert

Hallo Mana,

habe gern die Karten von The Mearlkion gespielt. Deine Karte kann sich da wunderbar einreihen.
Ich bin direkt auf die Westinsel gesegelt und habe den Römer eingenommen. Danach auf die Südinsel und von dort per Schiff zu der südwestlichen Insel. Habe also die Turmreihen nicht passieren müssen und meine Solies direkt zum Ziel gebracht. Waren etwas über 2 Stunden Spielzeit.
Ich habe 2 mal anfangen müssen, da ich nicht auf die Hämmer achtete.

Da ist Dir eine klasse Karte gelungen. Den Ägypter entdeckte ich erst als es hell wurde.

lg trostlos

____________________
Dem Reichtum folgt die Sorge, dem Finanzamt die Armut. Man hat also die Wahl zwischen Sorgen und Armut, na klasse.

Mana
#4
14-05-2021 18:31
Posts: 1152

Hallo lieber trostlos,

ja der liebe The_Mearlkion & Perlus haben mir alles über das Mappen gezeigt, was ich heute kann. Sie haben mir in meiner Anfangszeit sehr viel geholfen. Mittlerweile lade ich seit 13 Jahren hier Maps hoch...echt wahnsinn. Und es werden hoffentlich noch viele Jahre, solange es die SMS gibt


LG Mana

____________________
Ich danke jedem, für das Kommentieren und Spielen meiner Maps :=)


LG Euer Mana

Octavianus
#5
04-06-2021 09:04
Posts: 5

Leider hat der vorgegebene weg nicht geklapt. die drei leute wollen einfach nix bauen trotz einen hammer und schaufel werde das mit der fähre versuchen

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum