wilma456
23-11-2013 14:13
Viewed 485 times

Auf dem hohen Berge

Hier seht ihr die Startposition meiner ersten Map "Erec Mini". Mit dem Skript hab ich momentan noch Probleme, aber ich denke sie wird bald fertig sein. Ich möchte gerne eure Meinung zum Bild hören.


Click on the image to view it in full size (369,09 KB)


Comments

» Write a comment

wilma456
24-11-2013 14:06

Hab jetzt die verbesserte Version hochgeladen. Bitte hier keine Kommentare oder Bewertungen mehr. Sonst kommen noch Dinge raus, die ich bei der neuen Version schon umgesetzt habe.

wilma456
23-11-2013 22:30

Die Map ist, wie der Name schon sagt, nicht besonders groß. Deshalb musste ich die Burg so nah an den Kartenrand platzieren.
Der Wald ist nicht besonders dicht. Hat Fire Bird aber schon vorgeschlagen und ich hab unten schon geschrieben, das ich jetzt daran arbeite. Mit dem Editor kenne ich mich nicht besonderes gut aus. Deshalb weiß ich noch nicht was was ist. Beim Briefing soll Erec von nahem gezeigt werden. Und bitte nicht so kompliziert schreiben. Mir fehlt wie gesagt die Erfahrung. Ich werde versuchen, die Vorschläge so gut wie möglich umzusetzen.

fighty
23-11-2013 20:49

Als Burgherr hätte ich nicht in einer Kuhle auf dem Berg gebaut.
Die Burg gehört an die höchste Stelle, die Kuhle muss man anheben.

bobby
23-11-2013 20:42

Zur Startposition: Meiner Meinung nach nicht so der Kracher, da wie Jugl bereits erwähnt hat, am Kartenrand.

Zur Landschaft: Auf dem Bild sind gezählte 5 Texturen zu finden (Die EdgeColor ausgeschlossen ). Das ist recht mager und die Landschaft wirkt dadurch ziemlich langweilig. Ich würd dir mal nahelegen dich mit dem Gruppen Generator auseinander zu setzen. Damit lässt sich sehr einfach etwas Abwechslung in die Map bringen.
Dem Wald der oben im Bild zu sehen ist fehlt auch deutlich noch ein wenig Unterholz und mal ehrlich, in welchem Wald wächst auf dem Boden Gras?
Der Berg rechts neben der Burg ist für meinen Geschmack ein wenig zu flach, kann aber auch am Kamerawinkel liegen.

Viel Spaß beim umsetzen

ForShadowsSake
23-11-2013 18:09

Hm, ist noch ausbaubar, aber ich hab schon schlimmeres gesehen. Die Leisten und vor allem die Ballontipps würde ich für einen Screen unter "Fenster" ausstellen, weil sonst das Bild fast nur aus den Editor-Teilen besteht.

jugl
23-11-2013 16:44

Meine Meinung kannst du nicht hören, aber lesen

Der Ausschnitt ist im Modus "Kamera-Karteneditor" erstellt worden. Das kann im Spiel anders aussehen, wenn du mit der "EINF" oder "ENTF" Taste die Karte gedreht hast. Tipp: Nimm zur Vorschau den Modus "Kamera-Spiel", dann siehst du es so wie sich die Ansicht im Spiel darstellt.
Zum Startgebiet:
Es scheint, das liegt am Kartenrand, zumindestens ist es da teilweise dunkel. Sieht nicht gut aus, wenn du mit einer Cutscene oder einem Briefing dort beginnst.
Zu der Bodentextur am Wald hat Fire_Bird schon was gesagt. Generell sollten Texturen schon ein bisschen gemischt werden, auch Gras und Unterholz sollten vorkommen.Dafür gibt es im Edior die "EntityGroups", oder du erstellst dir eigene.
Das Gebirge kannst du mit dem Höhenwerkzeug etwas besser konturieren. Höhenwerkzeug einschalten, Terrainhöhe unten auf 75% des maximalen einstellen, kleinen Brush benutzen und mit gedrückter rechter Maustaste von oben nach unten und auch ein bisschen quer die Felsentextur "einschneiden" Sieht dann natürlicher aus. 5 von 10 Punkten.

wilma456
23-11-2013 14:30

Habe deinen Vorschlag gelesen und bin dabei in umzusetzen. Ich will ja, das meine erste Map so gut wie möglich werden soll. (Die kommenden Maps natürlich auch)

Fire_Bird
23-11-2013 14:25

Die Startposition als solche ist schonmal nicht schlecht. Nur würde ich bei den Bäumen hinten noch Waldboden verwenden.

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum