ranjana
17.04.2005 20:00
Views: 2316

SRG_Tol_Eressa

Mapdaten
KategorieSingleplayer
Benötigte SpielversionRelease
Spieler1
Mapgröße832
Schwierigkeitsehr leicht
SpielervolkTrojaner
Spielermeinungen
Bisher keine
Download
Downloads936
Dateigröße381,58 KB

änderungen dieser Map anzeigen

Als die Eldar Mittelerde verlie?en, entwurzelte Ulmo, der Herrscher ?ber die Meere, eine Insel, die mitten im gro?en Meer stand, belud sie in der Bucht von Balar mit den Vanyar und Noldor und schleppte sie nach Aman hin?ber. Der Ostzipfel blieb in den Sandb?nken vor der Sirion-M?ndung stecken und brach ab; dies war die Insel Balar.
Ulmo musste noch eine zweite Fahrt machen, denn die Teleri waren zur?ckgeblieben. Auch jetzt fuhr nur ein Teil von ihnen mit: Olwe und sein Volk. Der K?stengott Osse schwamm hintendrein; er konnte sich von den Teleri nicht trennen. Als sie in die Bucht von Eldamar kamen, in Sichtweite von Aman, aber noch im Sternenlicht, da wollten sie nicht weiter. Osse verankerte die Insel am Meeresgrund und die Teleri blieben dort f?r ein ganzes Zeitalter, bis sie der Wunsch ?berkam, ihre Freunde wieder zu sehen und dem Licht von Valinor n?her zu sein. Osse lehrte sie Schiffe bauen und Alqualonde in der Bucht von Eldamar wurde ihr neuer Wohnsitz.
Die Insel blieb lange verlassen, und so fanden sie die Elben von Beleriand. Sie nannten sie die Einsame Insel, Tol Eressa auf Sindarin. Dort lie?en sie sich nieder und erbauten die Stadt Avall?ne, deren wei?er Turm bei klarem Wetter von N?menor aus zu sehen war.
Nun kam es aber, dass auch diese g?ttliche Insel nicht vom Dunkel der Zeit verschont blieb, denn auch wenn sie unter dem Schutz von Ulmo und Osse stand, so griff Morgoth wieder nach den Elben und er schickte seinen Knecht Sauron, um das Paradies ins Dunkel zu st?rzen. Noch ist alles ruhig, aber wenn der Wind von S?den her weht, wird die Luft stickig und der Hauch des Todes weht ?ber die Insel.

http://www.siedler-maps.de/s4maps/map-23.htm


Kommentare

  Thema Antworten Letzter Beitrag

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum