Fantavier
15-12-2018 16:07
Views: 600

Phoenix by Fantavier

Map dates
CategorySingleplayer
Required gameversionAddOn needed
Player8
Map size1024
Difficultynormal
RaceRomans
Playerratings
No ratings yet
Download
Downloads305
File size1,39 MB

Last update: 15-12-2018
Show the maplog of this map

Das Imperium

Das ende des Reiches ist nah, ging dem Priester Genisus blitzartig durch den Kopf, als er am frühen morgen aufwacht. Er wusste das er heute handeln musste. Ohne zu frühstücken verließ er zügig das Haus und machte sich auf den weg zum Tempel wo sein Freund schon auf ihn wartete.
Er war Hauptmann aus einer der unzähligen Legionen des Imperium und seine Brücke zum Militär. Genisus sagte zu ihm das es heute los gehen soll und das er seinen engsten Männern Bescheid geben soll. Am späten Vormittag verließen sie mit einer Auxiliartruppe und Arbeitern die Tempelstadt. Ihr ziel ist ein fern gelegener Schrein, der sich von den Städten des Imperium verborgen hält. Als sie sich ein gutes Stück von der Stadt entfernt hatten und auf einen Berg ihre erste rast machten, sahen sie weit im Horizont die Tempelstadt, als wollte Gott das sie die zeugen sind, schossen drei Brennende Steinbrocken in den Tempel und zertrümmerten ein Großen teil des Daches und Mauerwerk des Tempels. Weitere folgten und nahmen sich andere ziele die sie mit einem Satz dem Erdboden gleich machten. Den lauten Einschlägen der Brocken folgten Schreie.
Viele der Arbeiter wandten sich diesem Anblick ab, im Gegensatz griffen die Soldaten zu ihren Waffen als wollten sie sich in den Kampf schmeißen. Als der Hauptmann den Aufbruch verkündigte schaute sich Genisus nochmal zur Tempelstadt und dem Tempel um, der vorhin noch im hellen Tageslicht zusehende Tempel mit dem Gold bestückten Dach in dem sich die Sonnenstrahlen spiegelten, wird nun von einem dichten Schleier des Krieges bedeckt. Er dachte sich, hätten sie ihm doch nur Beachtung geschenkt.

Genisus spürte das den anderen Städten das gleiche unausweichliche Schicksal widerfährt, wie es die Tempelstadt heimgesucht hat.
Sie waren fasst am ziel, der Schrein war auf einem Hügel, als sie ankamen versammelten sie sich um ihn und einige wachen postierten sich am einzigen Zugang zu diesem. Sie verweilten einige Sekunden dort ohne etwas zu sagen dann gingen die Arbeiter an ihre Arbeit.
Genisus wusste wie alle anderen auch was Zutun ist, er wusste das er der Erschaffer sein musste, der der das Imperium zum Phoenix machen musste...

Hier ist das Video zur Erstellung der Map:
https://youtu.be/8Qx5O7pMN8s

http://www.siedler-maps.de/s4maps/map-9597.htm


Comments

  Topic Replies Last reply
Phoenix by Fantavier: Spannende und herausfordernde Map...
berlino, 19-12-2018 05:28
2 20-12-2018 14:39
berlino

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum