81martini
10.12.2017 14:33
Views: 2141

KillBill2

Mapdaten
KategorieSingleplayer
Benötigte SpielversionRelease
Spieler6
Mapgröße200
Schwierigkeitsehr schwer
SpielervolkAsiaten
Spielermeinungen
Bisher keine
Download
Downloads720
Dateigröße1,69 MB

änderungen dieser Map anzeigen

Update für harte Siedler...

Happy X-mass

Die kalte Jahreszeit ist wieder da und ich will noch einmal einen Tipp abgeben.

Es gibt zu Beginn etwas Gold im Norden, welches abgebaut werden muss.
Nebenbei sollte man an geeigneter Position Holzfäller, Goldschmied und einen Wachturm so südlich wie möglich bauen.

Wenn der Wachturm fertig ist dann sofort Gold rein und Angriff. Den Gegner aber nicht völlig überrennen denn sonst greift der nächste inzwischen etwas stärkere Gegner hinter dem Fluss an.

Dann schnellstmöglich nach Süden durchkämpfen und den Gegner hinter dem Gebirge ausschalten. Dieser baut inzwischen auch schon mehr oder weniger Gold ab. Ist das getan, kann man etwas durchatmen und sich zum Hafen durch kämpfen um die Insel (Japan) und eine kleine Goldinsel zu erobern.

Hat man sich auf der Insel fest gesetzt, sollte man möglichst schon zum Angriff auf den dritten Festlandgegner ansetzten können um sich sämtliche Ressourcen zu sichern. Danach das Militär auf die Insel bis man zum Schlussspurt kommt.

Viel Spaß.
Ich habe es auch erst beim zweiten mal geschafft.

http://www.siedler-maps.de/s2maps/map-850.htm


Kommentare

  Thema Antworten Letzter Beitrag
KillBill2: Spielverlauf
81martini, 17.12.2017 12:58
2 23.09.2018 13:37
81martini
KillBill2: Kein Weg auf die Insel ?
Floyd, 24.12.2017 23:40
3 23.09.2018 13:33
81martini

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum