Kommentare löschen oder nicht?

» Siedler Map Source Forum » Siedler Map Source » Kommentare löschen oder nicht?

Seiten: 1

Turtle
#1
01.02.2016 16:42
Beiträge: 93

Kommentare löschen oder nicht?

In den Kommentaren zur S3-Map "Die Wueste lebt" von Sascha gab es einen "Gast", der sich mit seinen Kommentaren nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat. Es war so nahe der "Schmerzgrenze", dass sich Merkel zu folgender Frage veranlasst sah:

Zitat von merkel:

Zu den Kommentaren:
Mir gefällt das nicht und spassig ist anders. Habe mir überlegt, ob ich einfach lösche.
Dann kam mir eine andere Idee. Würde gerne eine Art Umfrage starten, ob die besagten XXX-Gast-Kommentare gelöscht werden sollen oder nicht. Also: Würde mich über ein Ja für löschen oder Nein für nicht löschen freuen.

Versuchen wir es mal demokratisch. Mal sehen was rauskommt.

@Amazone: ich gehe davon aus: Du stehst da drüber.

LG merkel



Ich finde es besser, diese Frage im Forum zu diskutieren. Betrifft möglicherweise auch nicht nur Siedler 3! Deshalb fange ich mal damit an, die Antwort von Fighty (ich hoffe, das ist in deinem Sinne) und von mir hier nochmal zu posten.

Zitat von fighty:

Seit einiger Zeit nerven anonyme "Gäste" mit Beleidigungen.
Ein Löschen Ja / Nein ist die falsche Frage.
Mein Vorschlag wäre für Gäste ohne Account den Mapdownload und die Kommentare für aktuelle Maps zu sperren und erst nach Ablauf von 4 Wochen freizugeben. Wer anonym sein will muss halt warten.
Merkel, kriegen denn die "höheren" Admins sowas hin?


Hallo Fighty, hallo Merkel,

fightys Kommentar ist nach meiner Meinung der richtige Lösungsansatz. Ich würde aber nur das Recht für Kommentare sperren. Das ist in vielen anderen Foren aus gutem Grund so üblich und müsste auch für die Admins relativ einfach lösbar sein. Dann können die "Gäste" Karten runter laden (und die Kommentare dazu lesen), so lange es ihnen Spaß macht. Wenn sie damit nicht klar kommen, müssen sie halt warten, bis jemand die Lösung postet.
Oder sie melden sich an und schreiben unter ihrem nickname. Wer dann noch mit fortlaufenden Beleidigungen auffällt, kann auch zielgerichtet wieder ausgeschlossen werden. Ich vermute aber, dass diese Typen nur im Schutz der Anonymität so "mutig" sind.

Gruß
Turtle

Sascha
#2
01.02.2016 17:05
Beiträge: 576

Ich hab mich aus dieser "Diskussion" von Anfang an rausgehalten.

Wenn jemand schreibt:

Zitat von XXX:
wie heißt was wächst ?

wasser nix schwer
Map nix schwer
dafür blos wenig lustig



Da weiß ich erst recht nicht 100%-ig, wie das jetzt gemeint ist (Warum war es nicht "lustig"?). Also was soll ich zurückschreiben???


Wenn man es aber so schreibt:

Zitat von Miesepeter:
Mal zur Map:
Ich würde sagen, ich habe ungefähr eine Stunde vor meiner Hinrichtung zugeschaut, wie jeder einzelne Stein durch die Gegend getragen wurde. Diamanten sind nicht zu finden, dann noch Wasser suchen, ich sage mal so, noch einen Versuch werde ich sicher nicht starten, dass ist zu langwierig und ich weiss sowieso, dass ich diese Map nicht gewinnen kann. Gibt bestimmt Leute, die den Mangel mögen, ich nicht.
Gruss
Peter



Miesepeter hat klar geschrieben, was er nicht mag, und das ist so in Ordnung.
Bei so einem Kurzbericht weiß auch der Mapper genau, was an der Map gut oder nicht gut war...
Es muss ja kein Roman sein, aber ein paar kurze, sinnvolle Sätze wären da ganz hilfreich.


Ein Löschen der Kommentare muss nicht sein. Vergrault damit nicht die letzten Siedler-Fans, was in den vergangenen Monaten schon häufiger passiert ist.
Falls ein Kommentar unpassend ist, kann man es ja auch einfach ignorieren.

gcc
#3
07.02.2016 01:55
Beiträge: 168

Persönliche Angriffe gegen den Mapper oder gegen andere Spieler sind nicht zu tolerieren. Ebensowenig wie mehrere sinnlose Posts vom gleichen Gast in Folge. Ich bin aus dem Grund nicht motiviert, hier weiterhin Maps zu veröffentlichen. Die Kommentarfunktion nur für angemeldete Nutzer freizuschalten halte ich für gut und das wird auch auf etlichen anderen Seiten so gehandhabt. Außerdem fände ich es nicht schlecht, wenn ich als Mapper Downloads durch Gäste mithilfe der Einstellungen beim Map-Upload unterbinden könnte.

Ich habe derzeit eine fertige Map, die ich aber nicht hochlade, da ich keine Lust habe, mich von irgendwelchen Idioten, die zu feige sind sich einen Account zu machen, beschimpfen zu lassen.



Hab mich jetzt doch entschlossen, noch eine Map zu machen, die ich hier hochladen werde. Name wird "Ein schlechter Scherz" sein, und genau das wird mir auch in den Kommentaren vorgeworfen werden. Vom Konzept her könnte es gut sein, dass ich die Map mehrmals entschärfen muss, damit sie zumindest theoretisch gewonnen werden kann. Die Raunzer können mich mal.

Dieser Beitrag wurde von gcc am 12.02.2016 um 22:15 editiert.

Deppbeauty
#4
13.02.2016 17:14
Beiträge: 2259

Zitat von gcc:
Außerdem fände ich es nicht schlecht, wenn ich als Mapper Downloads durch Gäste mithilfe der Einstellungen beim Map-Upload unterbinden könnte.


Das fände ich sowas von gut . Wird aber sicherlich nicht "möglich sein wollen" ...
LG D

merkel
Moderator Siedler 3/Siedler 4
#5
13.02.2016 17:26
Beiträge: 2329

Alternative

Tenor scheint zu sein, die Posts stehen zu lassen und nicht löschen. Kann ich mittragen.

Trotzdem sollte/muss vermieden werden, dass Mapper wegen Kommentaren nicht mehr hochladen. Letztlich hängt davon das Überleben der SMS ab.

User ausschliessen oder den Zugang verweigern scheitert an der Beinahe-Unmöglichkeit des grossen Aufwandes; das muss nämlich der Admin machen. Offenbar möchte der aber den vollautomatischen Betrieb der SMS haben, d.h. Vermeidung unnötiger Arbeit.

Als Mod muss ich mich aber um die Forums-Etiquette kümmern. Ich habe die Möglichkeit, Posts zu löschen und zu edieren.

Nach längerer Überlegung fiel mir daher eine Alternative ein:
Ich könnte betreffende Posts per Zusatz kommentieren.

Dazu ein Beispiel:
betrifft Map: GGG-08-Die Wueste lebt

Post von Gast-xxx:
"gefällt mir lustig

Zicke = Frau mit Defizit in Charakter
Zacke = Mann mit Defizit in Charakter

drumm

Zicke Zacke Hühnerkacke"

Der Mod meint:
Lerne doch mal deutsch und bilde ganze Sätze! Arbeite an Deinem defizitären Sprachschatz!
Kurz und bündig meine Note: setzen - sechs.

Sollte dann die Sache eskalieren, werden weitere Posts gelöscht. Nur (kurze) Entschuldigungen dürfen bleiben.

Was meint Ihr?

LG merkel

Deppbeauty
#6
14.02.2016 11:50
Beiträge: 2259

Dachte , die Fastnacht sei um ...

Zicke Zacke Hühnerkacke ?
Boah Alter ! Damit knallst Du ja wirklich den Gästen einen vor`n Latz . Da werden die sich das aber 2x überlegen ...
Mir persönlich wären dann aber wirklich die Originalaussagen der Aso-Gäste lieber .
LG D

merkel
Moderator Siedler 3/Siedler 4
#7
14.02.2016 13:01
Beiträge: 2329

Evtl. ironischer

Zitat von Deppbeauty:
Zicke Zacke Hühnerkacke ?
Boah Alter ! Damit knallst Du ja wirklich den Gästen einen vor`n Latz . Da werden die sich das aber 2x überlegen ...
Mir persönlich wären dann aber wirklich die Originalaussagen der Aso-Gäste lieber .
LG D

Hi Deppbeauty,
das war nun wirklich (m)ein heftiger Vorschlag. Man könnte ja auch etwas ironisch agieren...

Etwa so: Da sollte Gast-xxx mal vor seiner eigenen Haustüre (den Mist weg-) kehren...
Oder so: Spieglein, Spieglein an der Wand...

Wichtig wäre mir nur, dass solche Ärger-Kommentare nicht ganz alleine dastehen, sondern irgendwie zurechtgerückt/korrigiert/entschärft werden. Damit andere User sehen, dass sowas nicht 100% akzeptiert wird, sondern stört.

Weitere Meinungen?

LG merkel

gcc
#8
15.02.2016 23:25
Beiträge: 168

Ich find die Bemerkungen zu den S3-Fähigkeiten des Gastes, welche in den letzten Tagen vermehrt von anderen Spielern gepostet wurden (zb hier), ziemlich treffend. Wenn der bei meiner nächsten Map sowas postet dann lad ich ernsthaft eine Version ohne Gegner hoch damit er endlich eine Map hat, auf der man sich absolut nicht anstrengen muss.

nasdaq
Siedler Map Source Admin (CM)
#9
16.02.2016 19:45
Beiträge: 855

Ich habe mich zu dieser Thematik schon des öfteren geäußert aber es geht schon wieder los.

____________________
victory starts here!

merkel
Moderator Siedler 3/Siedler 4
#10
18.02.2016 19:58
Beiträge: 2329

Entschluss

Zitat von nasdaq:
...aber es geht schon wieder los.

Hi @alle,
ich mache es einfach mal wie vorgeschlagen. Man wird dann sehen, wie es sich entwickelt.
Learning by doing also...
LG merkel

Seiten: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum