Tolle Karte

» Siedler Map Source Forum » Siedler DEdK - Settlers HoK » Tolle Karte

Zurück zu den Maps: Die Siedler DEdK » AriVsVarg

Seiten: 1

BalistiK
#1
28.11.2017 09:56
Beiträge: 57

Tolle Karte

Schöne Map die du da raus gebracht hast. Hat mir persönlich sehr gefallen. Habe etwas länger gebraucht als nötig und habe ca. 6:00:00 benötigt.

Wie immer meine positiven und dann negativen Punkte. Zuerst, was mir gefallen hat:
- Die Map war sehr schön editiert und schön aufgebaut. Die Texturen waren abwechslungsreich und die Berge waren nicht immer zu steil und haben somit natürlich gewirkt.
- Die Schwierigkeit der Gegner war in Ordnung und weder zu schwer noch zu leicht. Das mein Verbündeter ebenfalls nicht zu stark war hat mir besonders gefallen.
- Die Ressourcen waren genügend vorhanden und nicht zu wenig. Ein paar mehr Ressourcenhaufen hätte aber auch nicht geschadet.
- Die Kanonentürme waren gut platziert und es waren nicht so viele, auch wenn sie hier und da gestört haben beim einnehmen der Städte

So, jetzt komme ich zu den Kritikpunkten:
- Leider hast du zwei Steinbrüche etwas blöd gesetzt (Steinmine bei den Nebelkriegern, Steinmine in meiner Basis). Di haben leider auch in der Luft geschwebt. Ebenso waren einige Minen falsch Editiert. So wurde nachträglich der Boden planiert und die Minen haben in der Luft geschwebt. (Eisenmine beim Verbündeten, Schwefelmine beim ersten Gegner). Das würde ich noch korrigieren, sieht halt nicht so toll aus.
- Die Nebelkrieger hätte ich mir da noch etwas stärker gewünscht. Sodass ein möglicher Angriff der Krieger auf mein Dorf hätte stattfinden können. So haben sie in der Geschichte kaum eine Rolle gespielt...
- Kerberos konnte ich leider nicht ansprechen. Er war durch die Rock Texturen leider versperrt und somit konnte ich das Briefing mit ihm nicht aufrufen. Den würde ich etwas weiter nach vorne packen.
- Die Mauern würde ich zerstörbar machen. Meine Truppen haben sich leider beim Durchgehen der Tore gestaut und teilweise dadurch unnötig Verluste erlitten.

So, mehr fällt mir gerade nicht ein. Im Fazit kann ich sagen, dass die Map super für zwischendurch ist und ich gerne eine zweite Karte von dir sehen möchte . Einige Verbesserungen kann man noch vornehmen, im Grunde ist sie aber ohne Probleme ein großer Spielspaß.

LG,
BalistiK

____________________
Wenn man es nicht auch einfach erklären kann, hat man es erst garnicht richtig verstanden.

RitterLeo
#2
28.11.2017 13:38
Beiträge: 135

Danke Balistik,
Die Berge und auch etwas die Gegner sind Peter-FS und Settlerman zu verdanken. Die Berge hat auch Peter-FS gemacht dank ihm weiss ich jetzt wie es geht. Das mit den Minen werde ich beachten, weiss leider nicht wie da der Boden heist bei den Textoren sonst würde ich das anpassen. Das die Steinminen schweben habe ich nicht gemerkt. Meintest du die Mauern bei Rot, Grün oder Gelb?
Wenn du gerne eine weitere Variante haben möchtest kann ich sie dir dann ja gerne schicken. Und das mit Kerberos fand ich auch nicht so toll wusste aber auch nicht wie ich das richtig beheben sollte.
Viel spaß weiterhin bei Siedler 5

____________________
Siedler hier, Siedler da und das 5 mal bei dedk.

BalistiK
#3
28.11.2017 15:48
Beiträge: 57

Die Minen könntest du theoretisch noch einmal erneut platzieren. Kerberos könntest du ein wenig weiter nach vorne schieben. Und ich meinte die Mauern bei Gelb und Rot.

Ebenso ist mir auch noch eingefallen, dass du vielleicht die Sache mit dem Wächter irgendwie kenntlicher machen solltest. Ich musste zwischendurch in den Script der Karte reinschauen um zu sehen, wie ich weiterkomme. Ein kleiner Hinweis wäre ganz nett

____________________
Wenn man es nicht auch einfach erklären kann, hat man es erst garnicht richtig verstanden.

RitterLeo
#4
28.11.2017 19:48
Beiträge: 135

Ist gut.
Werde das dwmnächst machen.

____________________
Siedler hier, Siedler da und das 5 mal bei dedk.

Seiten: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum