Super Kampfmap

» Settlers Map Source Forums » Siedler DEdK - Settlers HoK » Super Kampfmap

Back to the maps: The Settlers HoK » Das Buendnis - Remastered

Pages: 1

BalistiK
#1
17-10-2017 22:45
Posts: 45

Super Kampfmap

Erstmal einen herzlichen Dank für die tolle Karte. Nach ca. 6:15:00 bin ich mit der Karte durch gewesen und muss sagen, dass ich die Karte richtig super gelungen finde.

Wie immer komme ich erst zu den positiven Punkten, die mir bei der Karte gefallen haben:

- Die Karte ist gut designed und auch schön anzusehen. Die versteckten Durchgänge/Abkürzungen zum Gegner waren gut gesetzt und haben mir, auch wenn ich sie kaum genutzt habe, doch gut geholfen.
- Die Gegner waren schwer gegnug um mich dauerhaft herauszufordern.
- Der verfügbare Bauplatz war groß genug, um das wichtigste zu bauen und klein genug, dass man eben nur das Wichtigste errichten konnte. Das hat es ein klein wenig schwerer gemacht und man musste nachdenken, wie man sich organisiert und konnte nicht einfach drauf los bauen.
- Die Story fande ich auch ganz interessant. Auf jeden Fall ausbaufähig und vielleicht kommt noch ein zweiter Teil?

Nun komme ich zu den Kritikpunkten und den Verbesserungsvorschlägen:

- Etwas weniger Kanonentürme... Ich weiß, die Kanonentürme sollen ja die schwere einbringen den Gegner nicht einfach überennen zu können, da die KI sowieso nicht die schlauste ist. Dennoch finde ich, dass es ein paar viele waren. Da man auf der Karte sowieso nur das gleiche macht (zum Gegner hin, Gebäude plätten, Burg zerstören, Armeen vernichten, etc...) haben die Kanonentürme das nur etwas in die länge gezogen. Gegen Mitte zu Ende hin schon etwas lästig.
- Für eine Kampfmap wurde das Ziel Kamp erfüllt, doch finde ich es war dann doch sehr eintönig. Immer die gleiche Gegnerstufe ohne Abwechslung. Fand ich jetzt nicht so schlimm, dennoch etwas langwierig bei so vielen Gegnern.
- Dass die KI die Gebäude wieder errichtet ist ganz gut, dennoch sollte die KI keine Gebäude am anderen Ende der Map errichten und die ganze Zeit Leibeigene in den sicheren Tot schicken. Das hat auch leider meinen teuren Verbündeten leicht irritiert, weswegen der erstmal nicht zur letzten Schlacht gekommen ist. (Die Rede ist dabei von Mary's Leibeigenen, die die ganze Zeit versucht haben einen Turm unten an der Südöstlichen Brücke zu errichten.)
- Mary selbst ist bei Öffnung der Brücke wieder sinnlos in den Tod gerannt. Ich weiß selber nicht warum sowas beim Setup der KI passiert, ist dennoch anderweitig machbar, denke ich, und sieht ja so auch blöd aus, wenn der Hauptgegner tod vor meinen Türmen liegt.
- Das Briefing hatte hier und da einen Rechtschreibfehler (jetzt nicht so wild) und das letzte Briefing klang irgendwie komisch... kann auch nur mein Eindruck sein. Und eine Seite ist auch leider ins schwarze Nichts gerutscht. Das würde ich vielleicht noch beheben.

Fazit:
Eine super Kampfmap mit langen Spielspaß und guten Design! Empfehlenswert für alle mit großer langeweile und viel Zeit, die es mögen dem Gegner einfach mal saures zu geben. Ich würde gerne noch so eine Map sehen und spielen.

PS: Lass dich nicht abschrecken von meinen "vielen", langen Kritikpunkten. Diese sind nebensächlich und machen am Spielspaß kaum einen Unterschied.

Deloron
#2
18-10-2017 15:53
Posts: 157

Erstmal vielen Dank für deinen Kommentar.

Ist halt eine reine Kampfmap, dass kann auch schon mal langweilig werden. Ausser man mag halt genau solche Maps (wie ich). Du hast jedoch sicherlich recht, ein bisschen mehr Abwechslung wäre definitiv wünschenswert. Werde ich mich sicherlich auch in der nächsten Map darum bemühen.
Die Briefings klangen teilweise ein bisschen komisch, weil einige schon vor 3 Jahren geschrieben und andere neu ergänzt wurden. Die Story ist auch nicht wirklich gut, aber bei welcher Map ist die auch wirklich gut? Normalerweise müsste man Charakter Development, mehrere POVs, plottwists etc. einbauen . Dies sprengt aber eindeutig den Siedler Rahmen!
Der Fehler am Schluss ist mir neu, werde ich mir aber sicherlich nochmal anschauen!

____________________
Projekte:

- In der Klemme
- Geheimes Duoprojekt

Play4FuN
#3
15-11-2017 22:58
Posts: 370

Moin,

ich möchte mich im Wesentlichen BalistiK anschließen: eine solide Kampfmap, die mir mehrere Stunden Spaß bereitet hat. Die Gegner waren nicht zu leicht und durch die zusätzlichen Durchgänge (Schnee/Steine) kam noch etwas mehr Einfluss seitens des Spielers hinzu, was ich angenehm fand. Auch die Idee, teilweise selbst entscheiden zu können, mit wem man sich verbünden möchte, finde ich top! Kann man gerne auch in anderen Maps verwenden.
Landschaft war ok, habe daran nix auszusetzen, jedoch etwas eintönig.
Die KI ist allerdings manchmal noch nervig (blöd) - mein Verbündeter (grau) lief nachdem die ersten Gegner platt waren immer hin und her, weil die Gegner KI versuchten im bereits eroberten Gebiet Türme wieder aufzubauen :/
Ich finde jedoch, dass es nicht zu viele Gegnertürme waren. Ja, es hätten nicht mehr sein müssen - aber hier haben sie nicht zu sehr gestört.
Jup, bitte Briefings und Texte nächstes Mal noch ein mal mehr durchschauen, geht mir aber auch so ... man übersieht solche Sachen halt schnell.
Alles in Allem, schöne Kampfmap - weiter so

____________________
LG Play4FuN

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum