Die Ki macht ihr eigenes Ding

» Settlers Map Source Forums » Mapping » Die Ki macht ihr eigenes Ding

Pages: 1

mavmav
#1
14-10-2015 13:34
Posts: 56

Die Ki macht ihr eigenes Ding

Hi alle,

Durch zufall hab ich was sehr merkwürdiges festgestellt.
Die Ki braucht nichts trinken um sich aufzuwerten, es reicht wenn man die Trinkhalle hin stellt. Dadurch kann man bestimmt was mit anfangen beim Mappen.

Hier ein Beweisbild, kein Fake :}




Lg mavmav

fighty
#2
14-10-2015 19:22
Posts: 3292

Sehr interessant. Die Aufwertung erfolgt aber nicht sofort.
Ich dachte aber, dass eine kleine Menge Alk trotzdem benötigt wird.

mavmav
#3
27-10-2015 11:57
Posts: 56

Ich hab noch weiter geforscht, hier ist alles erklärt:
http://www.siedler-maps.de/screenshots/screenshot-3890.htm

fighty
#4
27-10-2015 20:22
Posts: 3292

Posted by mavmav:
Ich hab noch weiter geforscht, hier ist alles erklärt:
http://www.siedler-maps.de/screenshots/screenshot-3890.htm



Das ist sehr schön dokumentiert. Wobei einige Dinge selbstverständlich sind (Träger, erreichbarer Tempel etc.).
Interssant auch die gleichzeitige Aufwertung ... erklärt wahrscheinlich die geringe Mana Menge.
Fürs Mappen wichtig wäre jetzt noch die Manamenge für L2 und L3 Aufwertung zu erfahren.

MacMahoon
#5
28-10-2015 20:56
Posts: 425

Aufwertung

Das mit der automatischen Aufwertung ist mir schon sehr lange aufgefallen aber ich bin weil ich ein fauler Hund bin der Sache nie nachgegangen, dank dir, mavmav, weiss ich endlich wie die Sache abläuft.
ES ist schön das einige Mapper immer wieder versuchen dem Mapprogramm auf die Schliche zu kommen und dabei immer wieder neues entdecken.

Gruss MacMahoon

fighty
#6
28-10-2015 21:05
Posts: 3292

@mavmav:
Ja doch, besten Dank, Klasse gemacht und gut dokumentiert.

@MacMahoon: Du meinst "dem S3 Programm auf die Schliche zu kommen", das Mapprogramm (Editor) kann nichts dafür.

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum