Mission 8

» Settlers Map Source Forums » Kampagnen - Campaigns, Mappacks » Mission 8

Back to the maps: Campaigns and Mappacks » Atlantis lebt

Pages: 1

Anne
#1
19-03-2011 10:12
Posts: 653

Mission 8

Der starke Verbündete hatte seine Aufgabe schnell erledigt, konnte mir aber wegen der räumlichen Trennung nicht helfen. Dafür kam der Dunkle umso öfter angeflogen, zum Glück landete er meist ganz nah bei meinen Bogenschützen.
Die Zielinsel fuhr ich zunächst mit 3 Fähren an, später hatte ich dort eine Kaserne, die ich mit Gold und Waffen versorgte. Die Insel war dann schneller eingenommen, als ich zunächst befürchtet hatte, auch der Dunkle hatte sich bereits ziemlich verausgabt. Eine schöne Karte!
Liebe Grüße
Anne

Pangea
#2
24-03-2011 15:25
Posts: 42

@ Anne

Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie du mit 3 Fähren dort Fuß fassen konntest.
Dort sind Hunderte.
Der Grüne hat über 980 und der Blaue 168 und sehr viele stehen an dem einzigsten Stück, wo man anlanden kann.
Bin noch dabei, Berichte weiter.

lG
Pangea

This posting has been edited by Pangea: 24-03-2011 at 15:54.

Anne
#3
24-03-2011 16:06
Posts: 653

@ Pangea

Ich musste mehrmals mit den Fähren dorthin, bis ich endlich ein kleines Stück Land erobert hatte. Hier habe ich dann die Soldaten "geparkt", bis ich genug für einen Angriff hatte. Sobald ich dann Hafen, Wohnhäuser, Kaserne und Lazarett bauen konnte, ging es deutlich schneller. Rohstoffe gab es ja genug, ich habe mir auch noch welche von der Insel geholt, auf der nur der einsame Turm des Verbündeten stand.

Viel Erfolg!
Anne

Pangea
#4
24-03-2011 16:10
Posts: 42

Lol, ja so hört sich das schon gaaanz anders an

Wie du es erst geschrieben hast, dachte ich du bist mit 45 Solis dort gelandet

Gruss
Pangea

Pangea
#5
25-03-2011 14:18
Posts: 42

Wenn man es denn mal geschafft hat anzulanden, stellt alles andere kein Problem mehr da.

lg

Pangea

This posting has been edited by Pangea: 25-03-2011 at 16:53.

Mirkow
#6
11-04-2011 10:39
Posts: 36

Schöne Karte, aber...

Schöne Karte, aber sie stürzt gerne ab. Meist, wenn ich Fähren in Bewegung setze.

Hat jemand anderes auch so ein Problem?

Mawhrin
#7
14-05-2011 17:11
Posts: 55

Invasion der Ostküste...

klappte bei mir gar nicht. Sogar beim Versuch mit 7 Fähren gleichzeitig war ich sofort aufgerieben.

Aber ganz im Westen der Feindinsel gibt es eine Stelle, an der man durch die Klippen kommt. Da ist zwar schon DV, aber wenn man mit einem Spion (wegen der 'Weitsicht') und einem Priester die zwei, drei Pilzfarmen plattmacht ziehen auch keine Horden mehr durch und man kann in aller Ruhe soviele Truppen anlanden, wie man möchte.

Bzgl. der DV-Luftwaffe: da die immer an die gleiche Stelle fliegen (leerer Platz zwischen den Häusern) habe ich da so 10 Türme hingestellt und etwa 50 Bogis - so kam das Ding nie dazu, seine Landungstruppen auszuladen.

Insgessamt sehr schöne Map für langsame Leute, die siedeln wollen und nicht nur atemlos von Kampf zu Kampf hetzen...

Abstürze hatte ich nicht. Aber ich sichere auch sehr sehr oft (alle 10, 15 Min.)

Schöne Grüße - Mawhrin

hardwear_andy
#8
06-09-2012 11:34
Posts: 406

Eine schöne Karte auch für einen " ohne cheat "-Spieler wie mich.
In aller Ruhe die Hauptinsel mit allem Drum und Dran ausgebaut.
Da ich nicht geschnallt hatte das Lila mein Kumpel ist, erst mal da angelandet. Tja dumm gelaufen. Als der DV-Flieger mich dann zu sehr nervte, die Fähren umgeleitet und das DV gesucht.... und gefunden. Ganz im Westen angelandet und Stück für Stück alles eingenommen. Danach mit allen Fähren und Level 3 bei Blau/Grün angelandet. Es währe auch über den Platz des DV gegangen aber es besteht die Gefahr das die Fähren durch die blauen Bogenschützen versenkt werden. Kontinuierlich Soldaten angelandet und die Türme eingenommen. Nach 03:31 kam die Siegmeldung. Ach so, Abstürze hatte ich keine.
Hat Spass gemcht. Vielen Dank an die Mapper.
LG Andy

____________________
" In der Not rettet der Förster Dein Land "

This posting has been edited by hardwear_andy: 06-09-2012 at 11:40.

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum