Danke - keine Lenormap

» Siedler Map Source Forum » Kampagnen - Campaigns, Mappacks » Danke - keine Lenormap

Zurück zu den Maps: Kampagnen und Mappacks » Die Suche

Seiten: 1

mattizwo
#1
14.12.2008 15:31
Beiträge: 455

Danke - keine Lenormap, die Mission 3

Bis jetzt super viel Action . Mal sehen wie das weiter geht.

____________________
Wäre der Editor eine SPS, würde ihn keiner kaufen.

Dieser Beitrag wurde von mattizwo am 14.12.2008 um 17:15 editiert.

JimKF
Moderator a.D.
#2
14.12.2008 16:11
Beiträge: 1149

Spiel doch erstmal zuende bevor Du hier Spielabläufe reinschreibst... andere haben die Map noch nichtmal geladen...

____________________
Greetings
Jim

Dieser Beitrag wurde von JimKF am 14.12.2008 um 16:21 editiert.

mattizwo
#3
14.12.2008 16:15
Beiträge: 455

Zitat von JimKF:

Zitat von mattizwo:
Bis jetzt super viel Action und ein sch.... Erdbeben. Mal sehen wie das weiter geht.


Spiel doch erstmal zuende bevor Du hier Spielabläufe reinschreibst... andere haben die Map noch nichtmal geladen...



Was denn für Spielabläufe?

____________________
Wäre der Editor eine SPS, würde ihn keiner kaufen.

JimKF
Moderator a.D.
#4
14.12.2008 16:17
Beiträge: 1149

Schreib ich Dir per PN

____________________
Greetings
Jim

mattizwo
#5
14.12.2008 17:23
Beiträge: 455

Ich habe die Map durch. Es gab nur Irritationen mit den Tigern.
Die hatte ich mit Soldaten gekillt. Darauf hin wutrde der Quest nicht erfüllt. Das hatte aber keine Auswirkungen, außer das dunkelgrün wahrscheinlich unbekannt blieb.

Ich hatte den Gefängniswagen schon in meiner Gewalt doch dann entfloh er mir wieder.

Super Map mit viel Action, die hat wirklich Spaß gemacht.
Ich habe natürlich den kämpferischen Weg gewählt und Karima platt gemacht. Das war nicht schwer.
Schönen drittzen Advent.

____________________
Wäre der Editor eine SPS, würde ihn keiner kaufen.

Zero1
#6
14.12.2008 17:55
Beiträge: 71

Super Map

Genau das gleiche Problem mit dem Tigerquest hatte ich auch. Meine Soldaten waren wohl schneller als der Ritter.
3 Tiger blieben offen. Daher konnte man mit Kula wahrscheinlich nicht handeln. Aber entbehrlich, angesichts der zahlreichen Ressourcen.
Hatte mich allerdings für die Edelsteinliefung entschieden. Ich hab was gegen rote Kreuze in den Quests.

Ansonsten eine sehr schöne Map mit einer fiesen Überraschung.
Immer lustig, immer froh, weiter so.

Annosiedler
#7
15.12.2008 15:38
Beiträge: 619

Schöne Map, war auch ein wenig kniffliger allerdings geht es in der eigentlichen Handlung in der 2ten und 3ten Map nicht wirklich weiter.

____________________
Meine Die Siedler - Aufstieg eines Königreichs Maps findet ihr hier und auf Siedelwood -> Annosiedler´s S6 Maps

Seiten: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum