DPK 12 Schlacht am Trasimenischen See

» Settlers Map Source Forums » Kampagnen - Campaigns, Mappacks » DPK 12 Schlacht am Trasimenischen See

Back to the maps: Campaigns and Mappacks » Die Punischen Kriege 2. + 3. Krieg

Pages: 1

jkr
#1
24-01-2011 18:28
Posts: 2431

DPK 12 Schlacht am Trasimenischen See

Hi Zealous22,
erst dachte ich das wird aber schnell gehen aber der Gegner hat sich schnell entwickelt und so entstand ein praechtiges Spiel. Prima map.
mfg
Jan

Mawhrin
#2
15-02-2011 12:48
Posts: 55

DPK 12 Schlacht am Trasimenischen See

Hallo Zealous22 -
diese Karte habe ich nach 3 Anläufen leider aufgegeben. Dabei lässt sie sich am Anfang wunderschön an: Wirtschaft entwickeln; parallel dazu Expeditionskorps nach Südwesten geschickt und nach Ausschalten der Reserven des Blauen (Späher an die Grenze gestellt und dann den Soldaten, der da angetrabt kommt mit einem abpassenden Schwertkämpfer ins Niemandsland gelockt und dort niedergemacht)diesem den Turm zum Goldberg weggenommen; mit Pios dann Trampelpfad zum Gold.
Nur - es reicht halt nicht. Nach einer Stunde mit 50, 60 Kämpfern kommt dann Lila mit seinen über 200 an. Schade das.
Viele Grüße - Mawhrin

icecube
#3
21-02-2011 09:08
Posts: 300

Das ging aber gaaaanz schnell
Aufrüsten, den Blauen ausschalten, dann den Grünen - beide entwickeln sich nicht besonders - und dann...es kamen einige Römerlein (ca.25) und dann hatten sie die Hosen voll

Hat ja auch mal für nen langsamen Siedler richtig Spaß gemacht.

Gruß
icecube

Pangea
#4
02-04-2011 12:34
Posts: 42

@Mawhrin

Lasse deinen angestammten Platz aussen vor.
Baue Türme Richtung Berg im westen, soweit es geht.
Gleichzeitig greife mit allen den Blauen an und vernichte Ihn komplett, das geht.
Dann baue kleinen Pfad mit Pios, sind nur 2cm.
Dann baue auf dem Platz des Blauen deine Siedlung auf
Der Berg dort giebt alles her was du brauchst und die Wege sind nicht mehr so lang.
Habe am unteren Berg dann später 4 gr Türme und ne Burg gebaut.

@icecube
Bei mir kamen mehr als deine 25 Römerlein

lg
Pangea

This posting has been edited by Pangea: 02-04-2011 at 13:21.

hardwear_andy
#5
13-08-2012 21:07
Posts: 407

Sehr sehr schöne Map von allem etwas. Erst den Stammplatz ausgebaut. Aber nicht den Blauen versemmelt. Jede Menge Soldaten Level 1 war ein richtig schöner Wirtschaftskreislauf bis dann Lila kam. So ungefähr 100 wenn nicht 150. Das war es dann für mich. So friedlich geht es also nicht. Also Neu-Anfang. Den Stammplatz erst einmal mit em Wichtigsten ausgebaut und dann den Blauen und Stück für Stück den Grünen eingenommen. Als ich dann als Gold kam war alles easy. Eine Burg und vier Türme ( Aus Angst vor den lilanen Horden aus dem 1.Versuch) vollbesetzt mit Level3 Solis. Aber das war total überreagiert. Er kam und zwar mit geschätzten 25 bis 30 Kämpfern. Das war natürlich kein Problem mit diesem Bollwerk. Na weiter aufgerüstet und das war es dann. Nach 03:20 war es erledigt. Hat jede Menge Spass gemacht.
Vielen Dank an die Mapper.
LG Andy

____________________
" In der Not rettet der Förster Dein Land "

This posting has been edited by hardwear_andy: 15-08-2012 at 15:07.

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum