Spannende und herausfordernde Map...

» Settlers Map Source Forums » Siedler 4 - Settlers 4 » Spannende und herausfordernde Map...

Back to the maps: The Settlers 4 » Phoenix by Fantavier

Pages: 1

berlino
#1
19-12-2018 05:28
Posts: 14

Spannende und herausfordernde Map...

...hast du da gebaut,sehr gut gestaltet und im NM echt nicht leicht zu stemmen. Man muss schnell sein, nicht nur direkt am Start, sondern bis zur 60. Minute eine Maase Solis haben, um nicht platt gemacht zu werden.

Geschafft habe ich es schließlich mit Schiffen und 2-Turm-Strategie, aber bis ich den letzten der recht potentne Gegner hinter mir hatte waren doch 6 Stunden rum
Schön mal wieder eine Map komplett ohne Rampe oder S-Turm Möglichkeit zu haben, das hat echt Spass gemacht; Danke für die Map!
LG

Fantavier
#2
19-12-2018 07:51
Posts: 68

Hallo berlino,
schön dass dir das Gesamtpaket gefallen hat. Bei mir hat es auch in etwa so lange gedauert. Ich kann mir aber nicht vorstellen was du jetzt mit den Schiffen gemacht hast. Ich hoffe dass ich dich auch noch mit weiteren Maps so begeistern kann.

Ich baue in meine Maps eher selten Rampen ein und wenn dann sind sie eher zur besseren Verteidigung und feinde sind dagegen in voller Stärke nicht Hoffnungslos verloren. Denn ich überlege mir bei jeder Map wie ich sie über längere Spielzeit spannend halte und eine Rampe erfüllt meines Erachtens nicht diesen Zweck.

LG. Fantavier

____________________
Ich freue mich über JEDEN Kommentar, egal ob Positiv oder Negativ. Tipps nehme ich mir immer zu Herzen und versuche sie umzusetzen.

berlino
#3
20-12-2018 14:39
Posts: 14

Schiffe:

4 Schiffe voll mit Schwertkämpfern + paar Sanis, hochschicken in äussersten Nordosten, dort paar Türme zurückerobern, damit 2-Turm Strategie leichter möglich - Siedler waren ja noch vorhanden.
LG

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum