Seefahrt!

» Settlers Map Source Forums » Siedler 4 - Settlers 4 » Seefahrt!

Back to the maps: The Settlers 4 » Strand-Party

Pages: 1

okapi
#1
18-07-2018 19:43
Posts: 1100

Seefahrt!

Hallo Paco,

ist der Anfang (rasch) gemacht und die Häfen stehen, wird die Rampe auch rechtzeitig fertig. Der Ansturm der Feinde war allerdings gewaltig. Zuerst habe ich den grünen Wiki per Fähre ausgeschaltet und dann von der Nordsiedlung aus im Uhrzeigersinn aufgeräumt. Das DV habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben. Schöne Map, wobei die vielen "leeren" Türme abzuknipsen dann nicht so toll war.

Besten Dank
Okapi

UralterGreis
#2
19-07-2018 14:38
Posts: 445

Der Anfang ist das entscheidende. Wenn man den Hinweis befolgt, hat man gleich genug für einen Start. Die untere Siedlung mit Personal versorgt und mit dem reichlich vorhandenen Material eine Rampe gebaut. Anfangs wie immer ein bisschen knapp, aber es hat gereicht.

Wenn die ersten Angriffe abgewehrt sind, in der oberen Siedlung mit dem Ausbau anfangen und von hier aus die Gegner angreifen. Klappt (bislang) gut.

Wieder eine sehr schöne Map, die man entweder mit offenem Visier oder in der geschlossenen Variante spielen kann.

Angelo
#3
19-07-2018 16:07
Posts: 175

Hallo Paco,
es macht immer wieder Spass Deine Maps zu spielen.Im Gegensatz zu Okapi habe ich das DV als 2. (mit Priester) besiegt damit dieser kleine Menschenräuber mich nicht nerven kann.
Gruß aus KA
Angelo

Crusader 73
#4
19-07-2018 17:33
Posts: 1105

Hi Paco,
der Anfang wieder echt Super auch wenn die Map wieder voll Easy ist!!!
Im Norden habe ich gleichzeitig alles aufgebaut!


Mfg Crusader

meandmine
#5
20-07-2018 11:36
Posts: 59

hi,
rampe und versorgung stehen, der gegner rennt ins offene messer - die map ist geschichte

____________________
vlg
meandmine

Bin heute wieder flink wie ein Wiesel.
Ein altes Wiesel. Blind. Mit Arthrose.
Am Straßenrand liegend. Platt gefahren. Vor 5 Tagen.

SiedelKiki
#6
20-07-2018 11:55
Posts: 46

Hallo,

beim 1. Versuch massiv überrannt worden .
Dann habe ich die Rampe verstärkt, mit 2 Reihen kleiner Türme und die KK erhöht, von da an leichtes Spiel.
Sehr schöne Map, auch optisch wieder ein Highlight.
Danke für die Karte.

Viele Grüße
Kiki

jolo
#7
21-07-2018 13:55
Posts: 868

Tolle Map

Habe die Pios buddeln lassen und dann die Rampe gebaut, sehr schöne Gestaltung steckt viel Überlegung drin...weiter so und schöne Grüße
Jolo

UralterGreis
#8
23-07-2018 13:00
Posts: 445

Ich habe auch einen anderen Weg probiert: Ich habe die beiden Gebiete unter gewaltigen Verlusten verbunden.

Nachdem das nun gelungen ist, muss ich feststellen: Das bringt eigentlich überhaupt nix...



(Muss an der Hitze liegen...)

hardwear_andy
#9
23-07-2018 19:33
Posts: 582

Das ist eine sehr feine Map die man hier spielt und nach dem ganzen Stress in den vorhergegangenen Maps eine Wohltat für die Nerven. Einzig direkt am Anfang und zwar sofort lasst die Pioniere arbeiten. Blau erobert den Turm und eure Einwohner müssen einen Fluchtplatz haben. Achtet auf die Pioniere damit sie nicht zu nah an die Grenze kommen sonst werden sie zu Engeln. Baut dann unten am Strand die Rampe (screenshot) und versorgt sie per Hafenbug mit weiterem Baumaterial. Wenn alles steht greift an und siedelt und so weiter und habt einfach nur Spass. Die Map ist zudem sehr schon gestaltet.
Vielen Dank an den Mapper für dieses schöne Werk.
Liebe Grüße Andy

____________________
" In der Not rettet der Förster Dein Land "

paco100
#10
26-07-2018 00:35
Posts: 384

Hi Leute

Hallo,
ich danke allen für die Kommentare.

LG PACO

Geologe
#11
30-07-2018 20:01
Posts: 1214

hi paco,

mit dem Buddeln und anschließendem Rampebau war eigentlich der Anfang getan. War mal wieder knapp ( wenn man trödelt so wie ich ).

Im Hauptgebiet alles für den Angriff vorbereitet.

An der Rampe verschwand die KI als fliegende Engel.
Hat ebenso mir auch Spass gemacht

LÖ Geologe

Pages: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum