aufbruch

» Siedler Map Source Forum » Siedler 4 - Settlers 4 » aufbruch

Zurück zu den Maps: Die Siedler 4 » Der Aufbruch byJolo

Seiten: 1

meandmine
#1
29.03.2018 12:47
Beiträge: 26

aufbruch

hallo,
easy s-turm gebaut und werft und hafen und wollt rübermachen zum rüstungdmaterial, doch leider 2mal FE - bei 2 starts, hmmm net so toll. muß wohl mal gleich sichern. schaun mer mal.

____________________
vlg
meandmine

Bin heute wieder flink wie ein Wiesel.
Ein altes Wiesel. Blind. Mit Arthrose.
Am Straßenrand liegend. Platt gefahren. Vor 5 Tagen.

jolo
#2
29.03.2018 14:50
Beiträge: 858

Hallo

Beim Warenverkehr mit Handelsschiffen nich auf unendlich stellen, dann müsste es klappen.

VLG Jolo

UralterGreis
#3
29.03.2018 18:56
Beiträge: 372

Hallo Jolo,
habe das gleiche Problem. Komme gar nicht dazu, ein Handelsschiff zu bauen, eine Fähre und sofort FE.

Werde weiter testen, mal sehen...

UralterGreis
#4
29.03.2018 19:51
Beiträge: 372

Zitat von UralterGreis:
Hallo Jolo,
habe das gleiche Problem. Komme gar nicht dazu, ein Handelsschiff zu bauen, eine Fähre und sofort FE.

Werde weiter testen, mal sehen...




Ich weiß zwar nicht, ob das der Grund ist, aber - ich habe meine Werft in den ersten Versuchen an der Küste ganz links gebaut - und da kamen permanet FE`s. Dann habe ich das in die Mitte der kleinen Startfläche verlegt (da, wo die Zierobjekte standen) und von da an ging es problemlos. Die Werft habe ich dann abgerissen und an gleicher Stelle meinen Hafen. Keine Probleme.

Verstehen muss man das wohl nicht....

Treestone
#5
29.03.2018 21:35
Beiträge: 1958

Keine Probleme mit dem Schiffsverkehr

oder wie es kürzlich ein Kenner der S4 Programmierung treffend sagte:
"Das Spiel ist ziemlich unordentlich programmiert. Sagen wir mal für Laien: Das Programm räumt seinen eigenen Dreck nicht auf"

Geologe
#6
29.03.2018 22:55
Beiträge: 1169

Hatte ebenso keine Probleme mit dem Schiffsverkehr.

Das Spiel an sich ist sehr leicht zu halten mit der Hase Igel Taktik.

AS1
#7
30.03.2018 21:29
Beiträge: 867

Hallo Jolo,
rundum gelungene Map! Erst unsterblich gemacht, dann ins neue Land gesegelt (kein FE) und aufgebaut. Im Startgebiet gewartet, bis der Freund platt war, dann das Gebiet erobert und dort eine kleine Wirtschaft aufgebaut und die Zierobjekte gebaut. Später im Spiel waren 10 Katapulte dann recht hilfreich.
Danke!
AS1

Treestone
#8
31.03.2018 00:08
Beiträge: 1958

Spiel mit Sondereinlage

denn da hatte sich durch mein vorheriges Pio-freischaufeln zwischen der blauen Außengrenze zu den Gegnern rüber doch tatsächlich eine blaue Siedlermauer gebildet, nachdem ich das blaue Gebiet zurückerobert hatte. Das war ideal, denn somit konnte ich nach Belieben die Gegner aus ihren Löchern locken und sie vom Zweitgebiet her überfallen.
Durch den S-Turm ließ sich auch immer wieder für Entspannung sorgen. Das Spiel verkürzte sich dadurch um Längen und trotzdem war immer etwas los, was ja bei S-Turm pur leider nicht der Fall ist.
Hat mir sehr gefallen
LG
Treestone

Crusader 73
#9
31.03.2018 08:46
Beiträge: 1049

Na Tree,das du mir mal nicht ein nickst,mit S-Turm,zu starken Partner und noch ne Mauer,bei einer Ultra Leichten Map!?!?!?!?!

mfg Crusader

Treestone
#10
31.03.2018 12:19
Beiträge: 1958

Hi Crusader

Doppelt hält besser
oder Safety first
Sehr leicht ist die Map sowieso.
Da hab`ich halt auf eine Spaßvariante "umgeschaltet"

Seiten: 1

SiteEngine v1.5.0 by nevermind, ©2005-2007
Design by SpiderFive (www.siedler-games.de) - English translation by juja

Impressum